MENU
Search
MENU
Hochzeitsfotograf Bonn im Rheinhotel Dreesen
Ungewöhnliche Hochzeitsfotos Bonn
Ungewöhnliche Hochzeitsfotos Bonn
Natürliche Hochzeitsreportagen Bonn
Ungewöhnliche Hochzeitsfotos Bonn
Hochzeitstorte mit Hochzeitsfotograf Bonn
Elegante Hochzeitsfotos mit Hochzeitsfotograf Bonn

Hochzeit im Rheinhotel Dreesen, Bonn:

Annika und Johannes

Als Hochzeitsfotograf in Bonn: Der Hochzeitsort war von Annika und Johannes mit Bedacht gewählt worden. Johannes, eigentlich von ganzem Herzen Kölner, hatte seine Jugend im katholischen Internat in Bad Godesberg verbracht, in dieser prägenden Zeit viele Freundschaften fürs Leben geschlossen und einen Freundeskreis gefunden, in dem er letztendlich Annika kennenlernte. Dieser persönliche Aspekt bestimmte auch die Wahl des Pfarrers, ein ehemaliger Lehrer aus alten Internatszeiten, der seine Predigt mit vielen Erinnerungen ausschmückte. Im Haus ihrer Eltern bereitete sich Annika mit ihrer Trauzeugin vor, die idealerweise als Maskenbildnerin beim Film arbeitet und so die Braut mit perfekter Frisur und Makeup versah. Statt eines Schleiers hatte Annika einen wunderschönen Fascinator gewählt, ein aparter Haarschmuck, der besonders in England bei Hochzeiten sehr beliebt ist. Der geliebte Beagle der beiden beobachtete entspannt die Vorbereitungen der zunehmend aufgeregteren Braut.

Johannes hatte für seine Vorbereitung bereits das Rheinhotel Dreesen gewählt, wo auch schon eine Suite für den Abend gebucht war. So war er direkt vor Ort, um noch einige Details für die Feier abzustimmen und einen letzten Blick auf den prachtvollen, eingedeckten Saal zu werfen, bevor es zu Fuß zur Kirche ging. Gespannt erwartet von Familie und Freunden, zog schließlich Annika in einem eleganten Brautkleid mit Schleppe ein. Auch dies ein ganz besonderer Moment, da ein enger Freund der beiden die Orgel spielte.

Nach der Trauung spazierte man zur Location. Statt eines hupenden Autokorsos hatte man sich einen trötenden Festtagszug ausgedacht – ein Riesenspaß insbesondere für die vielen Kinder. Gratulation und Empfang fanden dann im sonnendurchfluteten Kastaniengarten des Hotels statt, eine traumhafte Kulisse mit direktem Blick auf Rhein und Petersberg. Anschließend gönnte das Paar sich und seinen Freunden eine Pause vor dem abendlichen Festessen. Einen Teil dieser Zeit widmeten die beiden den “offiziellen Hochzeitsfotos”, sprich dem Brautpaarshooting im Hotel und seiner direkten Umgebung. Als Hochzeitsfotografin hatte ich es sehr leicht mit den beiden, die trotz des anstrengenden Tages stets gut gelaunt waren. Insbesondere Annikas herzliches und natürliches Lachen war wunderbar zu fotografieren. Nach einer Stunde Fotoshootings bereitete sich das Brautpaar dann noch einmal kurz auf die weiteren Feierlichkeiten vor.

Der Abend war geprägt von vielen Gesprächen, einem kurzweiligen Puppenspiel und einem schwungvollen Hochzeitstanz. Beeindruckt hat mich, wie sehr Annika und Johannes der Spaß ihrer Gäste am Herzen lag – wie wohl sich alle fühlten, zeigte sich in einer langen Partynacht.

Brautkleid: Cecile de luxe

Haarschmuck: Cecile de luxe

Trauung: Pfarrkirche St. Andreas

Location: Rheinhotel Dreesen

Musik: Blitzbangers

 

Hochzeitsfotograf Bonn – Sommerhochzeit im Rheinhotel

Copyright Katrin Küllenberg